Ausländische Studenten brechen Studium häufig ab

Internationale Gaststudenten loben die hohe Qualität von Bildung und Forschung in Deutschland. Dennoch gibt fast jeder Zweite schon vor dem Bachelor-Abschluss auf. Nun soll die Betreuung besser werden.

zum Artikel »

Schreibe einen Kommentar