Stipendium fürs Studium: Hier findet fast jeder Student sein Stipendium

Von wegen hochbegabt: Um ein Stipendium zu bekommen, muss man als Student eigentlich erstmal nur überlegen, zu welchen sozialen Gruppen man gehört.

Denn die Fördermöglichkeiten sind sehr spezialisiert: Geld, Beratung und sonstige Hilfen gibt es nicht nur für Bachelor, Master und Promotion, sondern etwa auch für Waisen aus Mannheim, für experimentelle Naturwissenschaftler, für Studenten mit Kindern oder solche, deren Eltern selbst nie studiert haben, für Praktikanten oder alle, die auf dem Zweiten Bildungsweg weitermachen.

mehr Informationen »

Projekt „Jobstarter plus“ ermöglicht Studienabbrechern Berufsausbildung in Jena

Studienabbrecher in den Arbeitsmarkt zu integrieren, ihnen gar eine handwerkliche Ausbildung möglich zu machen, das ist das Ziel des Projekts „Jobstarter plus“, an dem seit Januar dieses Jahres auch das Schott – Carl Zeiss – Jenoptik Bildungszentrum in Jena beteiligt ist.

mehr Informationen »

Berufe mit Zukunftsgarantie

Gesuchte Handwerker und Techniker

Wenn sich die bisherigen Trends in der Zukunft fortsetzen, wird es besonders bei den klassischen Ausbildungsberufen im technischen Sektor eng. Laut der BIBB-IAB-Qualifikations- und Berufsfeldprojektion wird es 2030 deutschlandweit zu einem Engpass an Fachkräften mit einer dualen Berufsausbildung kommen. „Auf der beruflichen Ebene ergibt sich in 15 von 20 untersuchten Berufshauptfeldern in mindestens einer Region ein rechnerischer Arbeitskräfteengpass“, heißt es in der Studie. „Bei den technischen Berufen sind die Engpässe flächendeckend.“ Stattdessen erwarten die Experten eine Akademiker-Flut.

mehr Informationen »