Uni-Absolventen sind enttäuscht vom Berufsleben

  • Während des Studiums sind laut einer Studie etwa drei Viertel der jungen Menschen zuversichtlich, was die eigenen Karriereaussichten angeht.
  • Nach dem Berufseinstieg beurteilen die Uni-Absolventen die Lage allerdings weit weniger positiv.
  • Im Job ist den Befragten eine „gute Balance“ zwischen Beruf und Privatleben besonders wichtig.

mehr Informationen